top of page
  • move-ing

Danke Helmut!

Leider mussten wir uns im September 2022 von Felix Vater, Helmut Dörr verabschieden. Helmut war ein großartiger Mensch, dem seine Mitmenschen stets am Herzen lagen und der sich seit vielen Jahren auf vielfältige Art und Weise für eine gerechtere Welt eingesetzt hat. Er wusste bis zuletzt und hat es auch stets kommuniziert, dass ein Leben, wie er es leben durfte, nicht selbstverständlich ist. Für Helmut war es somit keine Frage, etwas von seinem Glück zu teilen. So war es für Helmut auch selbstverständlich seinem Sohn Felix bei all seinen Projekten in Ostafrika unter die Arme zu greifen. Bereits vor der Vereinsgründung von Move-ING unterstütze er das Projekt in Chabalisa. Als Hobby-Musiker hat er eine Vielzahl von Benefizkonzerten veranstaltet, auf denen er zahlreiche Spenden auch für Chabalisa sammeln konnte. Solch ein Konzert machte es bspw. auch möglich, Elias zu operieren und ihm wieder Hoffnung zu schenken.


Zu einem seiner letzten Wünsche zählte auch, dass nochmals in seinem Namen etwas Gutes passiert. Diesem Wunsch kamen zahlreiche Menschen nach, sodass eine große Spendensumme von 5.600 € zusammengekommen ist. In Helmuts Sinne sollte mit dem gesammelten Geld etwas in Chabalisa entstehen, das einzig und allein der Freude der Kinder dienen soll. Wir haben uns daher dazu entschieden weitere Spielgeräte für den Spielplatz anzuschaffen. Damit es nicht langweilig wird, stehen den Kindern nun weitere Schaukeln und eine Rutschbahn zur Verfügung. Es sollen noch weitere Spielgeräte hinzukommen. Ebenfalls möchten wir in Helmuts Sinne auch noch einige Musikinstrumente für die Schule in Chabalisa anschaffen.

Danke für deinen unermüdlichen Einsatz, Helmut! Wir vermissen dich.


„Das einzig Wichtige im Leben sind die Spuren von Liebe, die wir hinterlassen, wenn wir gehen.“ ~Albert Schweitzer~


Comments


bottom of page