• move-ing

Grüße von den Schulkindern aus Chabalisa


Uns haben Anfang April wunderschöne Fotos von den Kindern und den Schwestern aus Chabalisa erreicht, die wir hier gerne mit euch teilen möchten. Wir haben uns sehr über diese Fotoaufnahmen gefreut, da wir neben den Kindern, die bereits seit 2019 in Chabalisa leben, auch einige Kinder wiedererkannt haben, die schon im Dezember 2017 zur ersten offiziellen Veranstaltung mit ihren Eltern nach Chabalisa angereist waren. Damals waren wir noch mit dem Ausbau des Wohnhauses beschäftigt und Vieles, was nun entstanden ist, war nur eine bloße Illusion in unseren Köpfen. Dass wir damals dennoch einen Tag der offenen Tür veranstaltet hatten, war rückblickend goldrichtig. Schon zu dieser Zeit konnten die Familie untereinander aber auch mit den Schwestern in Austausch treten und ihre Kinder bereits für das Zentrum in Chabalisa registrieren. So entstand schon vor dem offiziellen Betriebsstart eine vertrauensvolle Verbindung zwischen den Schwestern und betroffenen Familien.